Impressum Kontakt Sitemap
Hämoblastosen - Akute Leukämien - Vorbemerkung

Akute Leukämien

Vorbemerkung

 

Risikogruppen/ätiologische Faktoren: genetisch (z. B. Trisomie 21, Zwillinge), Strahlenexposition, chemische Substanzen (Benzol, Zytostatika u. a.), Viren (☞ Adulte T-Zell-Leukämie). Sekundärleukämien (meist AML) nach RTx u/o CTx. Erster Häufigkeitsgipfel im Kindesalter mit Überwiegen von ALL, zweiter Häufigkeitsgipfel im Alter mit Überwiegen von AML.


 

Zu folgenden Subtypen existieren eigene Seiten:


Akute lymphatische Leukämie (ALL)
Akute myeloische Leukämie (AML)