Impressum Kontakt Sitemap

Hämoblastosen - Lymphome der Haut - Sézary-Syndrom - Vorbemerkung

Vorbemerkung Klassifikation Klinik &
Diagnostik
Therapie &
Nachsorge
Weiterführende
Informationen

Sézary-Syndrom

Vorbemerkung

 

Klinik: Erythrodermische leukämische Variante der Mycosis fungoides mit schlechterer Prognose. Pat. meist > 60 J. Sézary-(Lutzner-)Zellen sind neoplastische lymphoide „convoluted cells“, gewöhnlich mit einem Phänotyp reifer T-Helfer-Zellen (CD3+, CD4+, CD8–, CD7–, CD26–, > 1 000/µl im peripheren Blut).

 

Therapie: Entsprechend der Mycosis fungoides im Stadium III und IV.