Impressum Kontakt Sitemap

Solide Tumoren - Geschlechtsorgane und Brust - Vulvakarzinom - Vorbemerkung

Vulvakarzinom

Vorbemerkung

 

Seltener Tumor (4 % der weiblichen Genitalmalignome, Inzidenz 4,6/100 000/Jahr), mit 75 % als Typ 2 hauptsächlich im höheren Lebensalter (Median bei 70 Jahren), in 85 % Plattenepithel-Ka. Bei jüngeren Frauen mit 25 % als Typ 1 HPV-positiv, oft kombiniert mit Ka. der Zervix und des Anus. Die präventive Wirkung einer HPV-Impfung junger Mädchen/Frauen bleibt abzuwarten.