Impressum Kontakt Sitemap

Solide Tumoren - Leber, Galle, Pankreas - Leberzellkarzinome - Vorbemerkung

Leberzellkarzinome

Vorbemerkung

 

Primäre Lebertumoren sind in Europa im Gegensatz zu den sekundären (d. h. Leber-Met. anderer Tumoren) selten, in südostasiatischen Ländern sehr häufig. Risikofaktoren für ein hepatozelluläres Ka. (HCC) sind eine chronische Hepatitis-B (und C)-Infektion, eine äthyltoxische Leberzirrhose und die nichtalkoholische Fettlebererkrankung; bei diesen Pat. Früherkennung mittels Sonografie alle 6 Monate empfohlen. Das cholangiozelluläre Ka. (CCC) ist mit intrahepatischen Gallensteinen assoziiert.

 

Inzidenz (HCC): Neuerkrankungen: 15/100 000 (Männer) bzw. 6/100 000 (Frauen), mittleres Erkrankungsalter 70 bzw. 74 Jahre.