Impressum Kontakt Sitemap
Solide Tumoren - Verdauungstrakt - Dünndarmkarzinom - Vorbemerkung

Dünndarmkarzinom

Vorbemerkung

 

Inzidenz: Dünndarm-Adenokarzinome nehmen zu. In den USA (SEER-Daten) verdoppelte sich die Inzidenz in etwa 1973–1994 sowie 1996–2010.

 

Risikogruppen: Peutz-Jeghers-Syndrom (2–3 % Entartung), Gardner-Syndrom, M. Crohn, Neurofibromatose.